Bildungspolitischer Fragenkatalog

Der vorliegende Fragenkatalog beruht auf der bildungspolitischen Gesprächsrunde in Tübingen am 17. März 2015, an der folgende Abgeordnete teilgenommen haben:

  • Frau Boser (Grüne, bildungspolitische Sprecherin),
  • Herr Dr. Fulst-Blei (SPD, bildungspolitischer Sprecher),
  • Herr Dr. Kern (FDP, bildungspolitischer Sprecher),
  • Herr Wacker (CDU, bildungspolitischer Sprecher),
  • Frau Haller-Haid (SPD, Wahlkreisabgeordnete Tübingen) und
  • Herr Lede Abal (Grüne, Wahlkreisabgeordneter Tübingen).

Da schon im Vorfeld der Veranstaltung absehbar war, dass nicht alle Themen abschließend zu behandeln sein würden, wurde bereits vorab vereinbart die wesentlichen Fragen zur schriftlichen Beantwortung in Form eines Fragenkataloges zu übermitteln. Die bildungspolitische Sprecherin (Frau Boser) und die bildungspolitischen Sprecher (Herr Dr. Fulst-Blei, Herr Dr. Kern und Herr Wacker) hatten dies vor und nach der Gesprächsrunde zugesagt. Der Fragenkatalog wurde am 25. Juni an die Abgeordneten übermittelt.

Alle Antworten liegen jetzt vor !

An die Zusage von Antworten auf die im Fragenkatalog dokumentierten Fragen haben sich die Parteien gehalten. Die Regierungsfraktionen haben aber erst im Februar 2016, d.h. nach über 7 Monaten Antworten übermittelt (nach einigen Erinnerungen).

Webseite zuletzt aktualisiert am: 24. Februar 2016